BAB 2, Fahrtrichtung Dortmund, Parkplatz Schafstrift,Feuer LKW

Um 5:35 Uhr wurden die Feuerwehren Lauenau und Rodenberg zu einem Brandeinsatz auf die BAB 2 Fahrtrichtung Dortmund auf den dortigen Parkplatz Schafstrift alarmiert.

Ein LKW stand bei Eintreffen der Feuerwehr in Vollbrand. Sofort wurde vom ersten Fahrzeug ein Erstangriff unter Atemschutz vorgenommen. Im Verlauf des Einsatzes kamen mehrere Trupps beider Feuerwehren zum Einsatz. Schaummittel wurde eingesetzt. Um letztlich an alle Brandnester zu gelangen, war es nötig mit einem Trennschleifer Metallteile zu entfernen. Reichlich Nahrung fand das Feuer in einem Palettenkasten unter dem Fahrzeug, welcher im Verlauf des Einsatzes leergeräumt werden musste. Die Wasserversorgung kam von einer auf der Raststätte vorhandenen Zisterne. Ein Löschfahrzeug verblieb zur Brandwache vor Ort um bei der Bergung Glutnester abzulöschen.

Text/Bild: F. Bruns Feuerwehr Lauenau