Gegen 19.00 Uhr wurden am Mittwochabend der Gerätewagen Atemschutz-Strahlenschutz und der Erkunder Rusbend zu einem Messeinsatz in die Samtgemeinde Niedernwöhren alarmiert.

Der Einsatzleiter vor Ort konnte schnell Entwarnung geben und die Kräfte der #Umweltschutzeinheit ihre Anfahrt daraufhin abbrechen.

 

Text: Team Presse, Kreisfeuerwehr Schaumburg