Ausgelöste Brandmeldeanlage in Bad Eilsen

Am Donnerstagabend gegen 21.00 Uhr wurden der Fernmeldezug und der Gerätewagen Atemschutz/Strahlenschutz der Umweltschutzeinheit nach Bad Eilsen alarmiert.
Die Feuerwehren der Samtgemeinde Eilsen konnten schnell Entwarnung geben, so dass die Kreiseinheiten den Einsatzort nicht mehr anfahren mussten.

Text: Team Presse