Blutspende bei der Ortsfeuerwehr Meerbeck-Niedernwöhren

 

Bei der von der Ortsfeuerwehr Meerbeck-Niedernwöhren und dem DRK-Blutspendedienst NSTOB gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung der Landesverbände Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Oldenburg, Bremen und Thüringen veranstalteten Blutspendeaktion am 05.07.2017 haben 88 Menschen Blut gespendet.

Von den insgesamt 44 Litern gespendeten Blutes entfallen 8 Konserven (je 0,5 Liter) auf Erstspenderinnen und -spender.

Die bei dieser Blutspendeaktion verliehenen Blutspendeehrennadeln wurden für die dritte bis einschließlich 15. Spende überreicht, höhere Ehrungen kamen dieses Mal nicht vor.

Wie die Geehrten erfreuten sich auch die anderen Spenderinnen und Spender nach der erfolgten Spende an dem reichhaltigen und abwechslungsreichen Büffet, zu dem neben einer Vielzahl an Salaten und geschmierten Broten auch Bratwürstchen gehörten.

Text: M. Jedamzik, Pressewart SG Niedernwöhren

Bild: DRK-Blutspendedienst