Landrat sagt "Danke"

Mittlerweile ist es schon Tradition geworden, dass einmal im Jahr Landrat Jörg Farr Einheiten der Kreisfeuerwehr zum Grillen einlädt, um sich bei den Ehrenamtlichen für ihre geleistete Arbeit zu bedanken. In den Jahren zuvor grillte das Team der Kreisverwaltung bereits für die Kreisfeuerwehrbereitschaft Süd und für die Umweltschutzeinheit.

In diesem Jahr hatte Landrat Farr am Freitag, den 24.06.16 die Mitglieder der Technischen Einsatzleitung (TEL) und des Fernmeldezuges zu einem Grillabend nach Volksen eingeladen. Unterstützt von mehreren Mitarbeitern des Ordnungsamtes der Kreisverwaltung und seiner Frau, bereitete Farr mit seinem Team ein herzhaftes Grillbuffet zu. In einer kleinen Ansprache dankte Landrat Farr den Mitgliedern für ihre geleistete Arbeit und freute sich, dass viele seiner Einladung gefolgt sind. Nach dem Grillen wurde die schöne Aussicht genossen und viele Erfahrungen in netten Gesprächen ausgetauscht.


Text/Bild: Kreisfeuerwehr Team Presse